Chronik des SKM e.V. Lippstadt

1922 Gründung des SKM als Ortsgruppe des Katholischen Männerfürsorgevereins.
1933 – 1945 Weiterbestehen der Ortsgruppe Lippstadt.
1947 Gründung des Katholischen Männerfürsorgevereins e.V. Lippstadt.
1947 – 1962 Die Geschäftsstelle befand sich im Hildegardisheim am Jahnweg.
1962 – 1963 Die Geschäftsstelle befand sich im Kolpinghaus, Kolpingstaße in Lippstadt.
1963 Namensumbenennung in den Sozialdienst Katholischer Männer e.V. Lippstadt, SKM.
1963 Umzug der Geschäftsstelle in die Büroräume im Haus Königsau, Lippstadt, gemeinsam mit dem Katholischen Frauenfürsorgeverein.
1970 Umzug des SKM gemeinsam mit dem SKF in die Klosterstraße 5 in Lippstadt, 1974 Umzug in die Weihenstraße 15.
1972 Anmietung eines 4-Bett-Zimmers im Kolpinghaus für wohnungslose Männer.
1977 Eröffnung der Wohngemeinschaft für alleinstehende und wohnungslose Männer in der Weihenstraße 15 mit 13 Betten. Diese Wohngemeinschaft existiert bis heute, nunmehr in der Cappelstraße 50 - 52, der heutigen Geschäftsstelle.
1986 Das Übergangswohnheim für psychisch kranke Menschen, das heutige jona, Facheinrichtung für medizinische Rehabilitation, wurde am Jahnweg eröffnet.
1986 Umzug der Geschäftsstelle in die Soeststraße 16.
1990 Start "Betreutes Wohnen" als Ergänzung zur jona Facheinrichtung und Nachsorge.
1992 Inkrafttreten des neuen Betreuungsgesetzes.
1995 Übernahme der Trägerschaft der spanischen und italienischen Beratungsstelle, das heutige Haus der Kulturen, Fachdienst für Migration und Integration.
1997 Eröffnung der NOAH-Wohnstätte, Dauerwohnheim für psychisch kranke und behinderte Menschen.
1998 Einweihung der neuen Jugendfreizeiteinrichtung mit integriertem Bewohnerzentrum im Wohngebiet Lippstadt Süd-West, das TAP (Treff am Park).
2006 Eröffnung der jona - therapeutischen Jugendwohngruppe am Jahnweg.
2006 Eröffnung "Ambulant Betreutes Wohnen für Suchtkranke".
2007 Mitte Dezember: Umzug in das neue Gebäude Cappelstraße 50 - 52.
2008 09. Mai feierliche Einweihung und Einsegnung des neuen Gebäudes mit Weihbischhof Grothe.
2009 14. September Eröffnung Mehrgenerationengarten am Treff am Park, Nussbaumallee 34
2010 22. Juli Neu-Eröffnung Ergotherapie der NOAH-Wohnstätte Preußenstraße 22
2011 10. November Eröffnung BLICK - Kontakt- und Beratungsstelle, Cappelstraße 50-52
2012 Beginn der medizinischen Versorgung Wohnungsloser mit dem Projekt Street-Care
2013 Eröffnung "jonathan" therapeutische Jugendwohngruppe, Jahnweg 15